Momente: Am Meer!

April 17, 2014

Rocktrip-4142Plötzlich war es da. Beabsichtigt hatten wir es eigentlich gar nicht, aber die Suche nach einem geöffneten Kletterladen hatte uns fast unbemerkt an diesen schönern Platz geführt. Eine schmale Bucht, Sandstrand, eingerahmt von schroffen Felsen. Auf dem türkis- bis dunkelblauen Meer schwappen kleine leise Wellen. Nicht nur die Augen, sondern vor allem auch die Nase merkt, dass wir am Meer sind. Dass wir diesen malerischen, einsamen Ort fanden war wirklich purer Zufall – wenige hundert Meter rechts und links liegen charmlose, bevölkerte Strände, aber wir zwei Glückspilze finden genau die einsame kleine Bucht.

Wir entscheiden uns spontan, bis morgen hier zu bleiben und verbringen den restlichen Tag damit, am Strand zu lesen, zu baden, ausgiebig zu duschen und herumzutrödeln. Und morgen, ja morgen finden wir hoffentlich einen ordentlichen Bergsportladen. Und wenn nicht morgen, dann eben später. Wir haben ja Zeit.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Gerdi April 17, 2014 at 4:20 pm

    Zauberhaft…einfach paradiesisch. Habt ihr inzw. die in der Zeitung verkündeten 25°C? Das Meer hat 16°…? Wir wünschen euch ganz schöne Tage und das selbstgebackene Osterhäsle frier ich dir ein:-). Die EOS wird allmählich „befüllt“ mit Klamotten, Gewürzen, Sonnencrem, Mückenschutz, UV-Sonnenhut, kurzen Hosen, Bikinis, Badeschuhen, neuen Frottées, Sandalen, denn Mitte Juni muß für die 5 Monate auf See alles an Bord sein. Mama

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.