Rocktrip-6623

Juni 17, 2014

Wir liegen gut in der Zeit. Ab zwölf Uhr sollen Gewitter möglich sein – zwar sind im Führer für die Tour knapp zehn Stunden angegeben, wir rechnen aber mal optimistisch mit sieben. Das heißt, der Regen würde uns nur noch auf dem anspruchslosen Touri-Talweg erwischen… Jetzt geht es aber erstmal auf die “Faja” – das Gesimsband, das man ganz oben im Fels sieht – das ist unser Weg!

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.