Verlosung [beendet] und Testbericht: Pinnacle Camper Geschirrset (ist das deins? #2)

Juli 24, 2017

In der aktuellen Ausgabe von #istdasdeins gibt es ein hochwertiges Geschirrset für vier Personen von GSI Outdoors zu gewinnen.

Wollen wir mal die Kirche im Dorf lassen: Es sind Töpfe. Okey, beschichtete, ziemlich hochwertige Töpfe, aber am Ende bleiben sie ein Gefäß, um viel wichtigere Dinge zu erreichen: ESSEN. Wir haben dieses Topfset von GSI Outdoors seit Februar 2017 im Gebrauch und sind immer noch sehr begeistert. Dank der Beschichtung brennt nichts an, die Töpfe halten bisher auch das rabiate Michi-Gunde-Gespann aus, das recht beratungsrestistent mit Metallgabeln den Salat daraus futtert.

Deckel: mitgedacht!

Lieblings“funktion“ der Töpfe sind allerdings die Deckel, denn die schließen nicht nur sehr gut, sondern haben an einer Seite eine Reihe kleiner Löcher, sodass man Nudelwasser ohne Gefahr des Super-GAUs (Komplettverlust der Nudeln an den Boden oder verbrannte Finger) abgießen kann. Endlich mal eine ernsthaft hilfreiche Erfindung.

Nicht nur Topf

Zusätzlich zu den zwei Töpfen und der Pfanne kommt das Set noch mit vier Tellern, vier isolierten Bechern/Schüsseln und vier gleichförmigen „Schüsseln“ daher. Einen faltbaren Griff für die Töpfe/die Pfanne gibt es ebenso wie eine faltbare Spülschüssel, die sich auch wunderbar zum Wasserholen eignet. Insgesamt ein ziemlich cooles Set, mit dem zwar das Essen vielleicht nicht besser schmeckt, aber das Kochen gleich ein Stückchen mehr Freude macht. Hier kann man sich das Camping-Geschirrset etwas genauer anschauen.

Viel Erfolg beim Gewinnspiel!

 

Um das Topfset zu gewinnen, darfst Du Dich diesmal beim Angeln beteiligen. Oder Neudeutsch: Beim Fishing for Compliments 😉 Hinterlasse einfach einen Kommentar unter dem Video, was Dir an ulligunde.com gefällt (oder auch nicht gefällt!). Prüfe sieben Tage nach Veröffentlichung dieses Artikels Dein Facebook-Postfach (unter „Sonstiges“)  bzw. Deinen Mail-Eingang (+ Spam).

Alle bisherigen »Ist das Deins?«-Folgen inklusive Testberichte finden sich hier.

Wer bei der Verlosung leer ausgegangen ist, kann sich die Teile übrigens direkt hier bestellen:

Teilnahmebedingungen:

Auslosung ist jeweils eine Woche nach Veröffentlichung des Artikels. Der Gewinner wird per Facebook benachrichtigt, sollte innerhalb von drei Tagen keine Antwort vorliegen, wird ein neuer Gewinner gezogen und der Anspruch des zuerst gezogenen erlischt. Die Versandkosten nach Deutschland und Österreich übernimmt ulligunde.com, jene ins weitere Ausland müssen vom Empfänger getragen werden. Das Produkt wurde kostenlos vom Hersteller zur Verfügung gestellt, für die Verlosung floss in keiner Richtung Geld. Für Fehlbedienungen des Gewinns wird keine Haftung übernommen.

You Might Also Like

49 Comments

  • Reply Andreas Juli 24, 2017 at 2:41 pm

    Das Set würde super passen, da der Campingurlaub vor der Tür steht!

    • Reply Daniel Juli 30, 2017 at 2:42 pm

      Hallo! Bestimmt eignet sich das Set auch ganz gut zum Kochen des Schweinehunds 😉
      Greets

  • Reply Coco Juli 24, 2017 at 9:54 pm

    mmh. Ist das hier der Platz, um einen Kommentar für das tolle Kochgeschirr zu hinterlassen? Ich probiers mal:
    Ulliginde, du bist so toll, weil du mir aus dem Herzen sprichst, mir Mut machst, dass es eben doch geht, wenn man will und sich durchbeißt durch den Schweinehund. Und dafür wunderbar belohnt wird 😀

    • Reply ulligunde Juli 25, 2017 at 6:50 am

      Hi Coco, da hast du den goldrichtigen Platz gefunden 😉 Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar! Viel Erfolg beim Gewinnspiel!

  • Reply Katja Moser Juli 24, 2017 at 11:18 pm

    Da spricht sie von sich selbst als die kleine Frau.. die aber eigentlich eine ganz Große ist, mit viel Humor, Selbstironie und einer Natürlichkeit, herrlich – gerade das macht den Blog so charmant und erfrischend 🙂 sehr sympathisch das Ganze, gefällt mir sehr gut!

  • Reply Katrin Ladstätter Juli 24, 2017 at 11:25 pm

    Mir gefällt deine Ehrlichkeit und selbstkritische Art auch mal zu erzählen wenns nicht so toll war oder du selbst Angst hattest. Das macht Mut und man kann sich selbst wiederfinden. Das unterstreicht die Authentizität deiner Berichte! Prima, ich bin ganz begeistert 😀

  • Reply Lucia Juli 25, 2017 at 5:00 am

    Mich ermutigst du 🙂 auch ich bin keine „geborene Einheimische,“ die mit 3 schon am berg war, schön zu sehen, dass man alles erlernen kann, wo ein wille da ein weg

  • Reply Gernot Schober Juli 25, 2017 at 6:14 am

    Ich mag deinen Schreibstil sehr. Du schaffst es in einer humorvollen und selbstkritischen Art den Leser auf deine Abenteuer mitzunehmen. Dabei hilft auch dass dich nicht unbedingt als die Top-Athletin profilierst, wo man nur die Bilder durchschaut und sich denkt, dass man dieses Level nie erreichen wird.

    Danke für deine Arbeit!

  • Reply Karin Hartl Juli 25, 2017 at 6:42 am

    Mir gefallen die Fotos und deine locker natürliche Art deine Touren und Erfolge und Pleiten zu beschreiben. Alles Gute!

  • Reply Jakob Juli 25, 2017 at 7:19 am

    ulligunde, wunderbar authentisch und inspirierend.

  • Reply Martin Juli 25, 2017 at 7:22 am

    Finde deine Artikel sehr interessant. Die Spielarten am Berg sind genau meine!! Und jetzt noch das Kochgeschirr… Was gibt es schöneres!

    Ich habe nur Angst, dass du in eine kommerzielle Ecke abdriftest. Mit deinen Tests und Produktempfehlungen… Aber vielleicht musst das so sein.

    Behalte dir deine Natürlichkeit mit der du deine Fans begeistert hast.
    Hab ich gerade Fans gesagt 😉 „Auf einer Stufe mit …“

  • Reply Jen Juli 25, 2017 at 8:19 am

    Du bist eine Inspiration für alle Frauen da draußen (oder zumindest für mich 😉 ), die gerne in den Bergen unterwegs sind!

  • Reply Stefanie Juli 25, 2017 at 8:25 am

    Ich mag besonders gerne die Fotos und die sehr ehrliche und klar/ direkte Schreibweise! 🙂

  • Reply Lukas Juli 25, 2017 at 9:33 am

    Das schreibe ich dir doch gerne, was mir hier an deiner Seite gefällt: Spannende Tourenberichte mit super Fotos illustriert und in deiner erfrischenden Art geschrieben. Außerdem habe ich immer den Eindruck, dass du sehr offen und ehrlich mit uns Lesern umgehst. Was mir nicht so gefällt? Vielleicht, dass ich immer mal wieder ein wenig neidisch werde? 😉 Nein aber mal ganz im Ernst: Dein Blog ist in meinen Augen sehr gelungen und ist eines der Vorbilder, wenn ich mir Gedanken über mein eigenes Blog-Projekt mache, dass hoffentlich Ende des Jahres endlich in die Startlöcher gehen wird.

  • Reply Tom Juli 25, 2017 at 9:38 am

    Liebe Ulligunde,

    nicht nur gutes Essen geht durch den Magen (draußen weiß man es erst recht zu schätzen) sondern auch die liebe zu den Bergen und ganz besonders unser schönes Allgäu 🙂
    Diese „Liebe“ in Form von Text und Bildern zu transportieren gelingt Dir immer wieder aufs Neue. Vielen Dank dafür !

  • Reply Rebecca Juli 25, 2017 at 11:09 am

    Liebe Ulligunde, ich find deine Aktionen, deine Fotos und vorallem deinen Schreibstil einfach ziemlich geil! Jaaaaa, und last but not least – so ein Topfset, das würd mir natürlich auch gefallen 😉

  • Reply Michaela Juli 25, 2017 at 11:14 am

    Ich freu mich immer schon auf deine neuen Streiche Ulligunde.
    Mittlerweile bereichern deine erfrischend tapsigen 😉 Berichte meinen Alltag und bereichern mein Fachwissen.
    Lieben Gruß vom Dachstein 😀

    • Reply ulligunde Juli 25, 2017 at 11:28 am

      TAPSIG! 😀 😀 Ab sofort neues Lieblingswort!

      • Reply Michaela Schmit August 5, 2017 at 10:29 am

        Cool 😀

  • Reply Su Juli 25, 2017 at 11:42 am

    nein, nein und nochmals nein. honig auf den bauch schmieren mit fishing für compliments auf niedrigstem niveau nur wegen toller artikel die schön geschrieben und amüsant zu lesen sind, sauschönen aufnahmen und interessanten tests? pfff! nicht mit mir!

    • Reply ulligunde Juli 25, 2017 at 12:38 pm

      Hihi, sowas Blödes, dass dieses Fishing for Compliments aber auch einfach nie funktioniert! 😀 Der Honig auf dem Bauch tut aber jetzt doch gar nicht schlecht <3 🙂

      • Reply Su August 2, 2017 at 10:54 am

        klebt nur a weng 😉

  • Reply Carina Juli 25, 2017 at 5:11 pm

    Deine Artikel sind immer wieder gut und machen Laune. Vor allem wenn man selbst sich in den ein oder anderen Situationen wieder erkennt. Und das Mimimi über Kalte Finger oder dergleichen kann ich nur teilen. Mir geht’s manchmal genauso, aber Augen zu und durch, das wird schon 😀 Wo sollen denn sonst die tollen Erlebnisse entstehen und zustande kommen.
    Mach weiter so und vllt mal bis bald mal auf ner Tour 😉

  • Reply Vedrana Ilijevski Juli 26, 2017 at 8:38 am

    Als eine Frau, die selber am liebsten vorne am Seil steht und führt, und eigene Touren träumt und plannt, finde es extrem hilfreich und unterstützend zu sehen, dass für eine Frau am Berg alles möglich ist. Wenn ab und zu Selbstzweifel von Hinterkopft hochkommt, zeigst du mir zusammen mit deinen Artikel, dass meine Träume am Berg vll nicht unerreichbar sind. Wenn man einen Weg mit dem Herzen geht, kommt immer gut. Und ich hoffe vll ab bald mit dem vollen Magen 😉

  • Reply Claudia Juli 26, 2017 at 8:50 am

    Du stichst unter den vielen Outdoor-Blogs mit deiner erfrischend ehrlichen, heiteren, und selbstreflektierten Art und deinem mitreißenden Schreibstil hervor. Jeder Beitrag ist für mich als Leserin ein kleines Abenteuer im Kopf!
    Das Kochset wäre außerdem perfekt für unseren Schottlandreise.

  • Reply wedau Juli 26, 2017 at 6:38 pm

    Ich mag vor allem die tollen Bilder 🙂

    • Reply ulligunde August 2, 2017 at 6:02 pm

      Hey, random.org hat soeben gesprochen. Ich sag’s mal so: Viel Freude mit dem Geschirrset!

  • Reply Tanja Hammerschmidt Juli 26, 2017 at 6:39 pm

    huhu miteinander 🙂 wow, was habe ich da eben für eine tolle seite entdeckt und dann noch mit einer so tollen verlosung. da kann ich gar nicht anders, als mitzumachen 😀 wäre ja der hammer, wenn ich gewinnen sollte 🙂 ich drücke mir mal feste die daumen und wer weiß, vielleicht lesen wir uns ja bald wieder 😀 mir gefallen die testberichte super, da ich mir so schon viele ideen oder nichtkäufe geholt habe. Ich habe dich bei facebook unter tanja hammerschmidt geliked, so das ich immer auf dem laufenden gehalten werde 🙂
    lg rockstar84@gmx.de

  • Reply Ben Juli 27, 2017 at 12:46 pm

    Und da ist es, das nächste tolle Video. (Bei Gelegenheit wäre ich mal interessiert, woher die tolle Musik kommt – für eigene Videos)

    Und das Set scheint ja auch echt toll zu sein, jedenfalls liest es sich so. Toll mit der Beschichtung und dass man das Nudelwasser abgießen kann. Da hat endlich mal jemand mitgedacht. Super. 🙂

    • Reply ulligunde August 2, 2017 at 10:58 am

      Hi Ben!
      Die Musik stammt von meinem Lieblingsmusikdealer JAMENDO, für fünf Euro ist jedes Stück deins und man hat mit Gema und Co keine Probleme…

  • Reply Sebastian Schleicher Juli 27, 2017 at 5:32 pm

    Ich finde die Artikel und Posts so gut, dass sie einen kurz helfen dem Alltag zu entfliehen und sich kurz in die Berge zu träumen, vor allem mit den schönen Fotos 👍 Kurzurlaub der oft bitter nötig ist 😜 Vielen Dank und liebe Grüße!

  • Reply Anna-Lena Juli 27, 2017 at 10:03 pm

    Weil dein Blog, in einer Welt in der es für mich immer den Anschein hat, dass nur derjenige, der am Besten, Schnellsten und Herausragendsten ist, eine Existensberechtigung hat, gezeigt hat, dass man sich für nichts schämen muss und kleine Erfolge auch etwas wert sind.

    Und fishing for compliments hast du doch gar nicht nötig. Aber nach Seelenstreicheln zu fragen ist doch voll in Ordnung. 🙂

  • Reply Philipp Juli 28, 2017 at 12:44 pm

    Ich mag, dass die beschriebenen Touren nachmachbar sind und bei den Produkttests auch die negativen Sachen erwähnt werden.

  • Reply odium Juli 28, 2017 at 1:49 pm

    Ich wollte ja eh meine Outdoorküche neu aussstatten ~:D

    Ich habe die Seite vor kurzem entdeckt und finde die Berichte sehr unterhaltsam geschrieben 🙂

  • Reply Carina Juli 28, 2017 at 4:41 pm

    Lebendige Wortwahl, sympathischer Schreibstil und großartige Bilder. Da wird einem nie langweilig beim Lesen 🙂
    Und das schreibe ich nicht nur, weil ich mich freuen würde, wenn ich endlich mein eigenes Kochset hätte, statt mich immer auf andere verlassen zu müssen ^^

  • Reply Anna Juli 29, 2017 at 10:05 pm

    hallihallo, nach den ganzen Komplimenten muss jetzt auch mal einer meckern. Aber worüber nur?! LOL. Das einige, was mir wirklich zusätzlich gefallen würde wäre eine örtliche Übersicht über deine Erlebnisse. Die Aufteilung in Kategorien ist zwar prima, aber wenn man beispielsweise eine Landkarte mit Pins oder eine Auflistung nach Regionen hätte, wäre das auch total hilfreich, finde ich.

  • Reply Claudia Juli 30, 2017 at 1:36 pm

    Ich finde die Berichte deiner Touren immer sehr interessant, schöne Bilder und alles sehr inspirierend 🙂 Auch finde ich es toll, dass du die Sache mit der Angst und das Zweifeln immer mal wieder thematisierst und zeigst wie sehr man sich auch in diesem Bereich verbessern kann. Ich liebe Kochen und ich liebe es draußen zu sein, das Kochset könnte ich also super gebrauchen 😉

  • Reply Frank Juli 31, 2017 at 8:45 am

    Du bist wie du bist, und genau das macht dich aus. Mir gefällt’s du genau so. Deshalb Folge ich Dir schon eine ganze Weile, mach einfach so weiter.

  • Reply Dalton August 1, 2017 at 9:03 pm

    I sag nur einfach Ullllllliiiiiiiigunde…..lies deine sachen sehr gerne und die Erfahrugsbrichte zaubern mir oft a schmunzeln ins Gsicht 😉

  • Reply Philip August 1, 2017 at 9:04 pm

    …..auch in der 🇨🇭 verfolgen wir die spanenden und interesanten Berichte….einfach spitze 👍🏻👍🏻😉…..das Kochset würde natürlich gut in meinen Bulli passen 😉 vor dem guten Kaffe gibt es natürlich auch leckeres Essen 😉😎🤘🏻🚐

  • Reply Katharina August 1, 2017 at 9:07 pm

    #Hikeandcook würde mich riesig über das schicke Set freuen und in guter ulligunde Manier im allgäuer Hochgebirge zum Einsatz bringen

  • Reply Sebastian August 1, 2017 at 9:45 pm

    Ich mag an dem Block den lockeren Schreibstil. Ich habe vor Jahren (wirklich Jahren) mal Blog über mein Auslandssemester geführt und auch immer versucht lustig zu schreiben! Deswegen weiter so!
    Aber abgesehen davon, fand ich deine Beiträge, wie man in den nächsthöheren Klettergrad kommt, super. Hat nur nicht geklappt bis jetzt 😉

  • Reply Timmy August 1, 2017 at 10:14 pm

    Das Set wäre super für meine Bergtouren! Du und dein Blog sind absolut inspirierend, weiter so!
    Ganz liebe grüße Timmy

  • Reply Hansi August 1, 2017 at 10:33 pm

    Ich finde die Seite vor allem deshalb gut, weil sie sehr authentisch rüber kommt! Das ist für mich sehr wichtig und darum sollte es meiner Meinung nach in einem Blog auch gehen.

  • Reply Roli August 1, 2017 at 10:42 pm

    Ganz. Großes. Kino. Dieser blog.
    Weil so persönlich und so grad heraus und so zum mit- (und nach-) fühlen und so viel humor.
    Einfach immer schön zu lesen.

  • Reply Michel Holzky August 1, 2017 at 10:46 pm

    Liebe Ulli G.

    was mir an deinem Blog gefällt? Die Authentizität! Du bist ehrlich und wenn du eine Tour beschreibst, dann glaube ich dir, wenn du sagst, dass es schwierig ist. Du machst keinen Hehl daraus auch mal umzudrehen. Deshalb lese ich deine Artikel gern und lass mich etwas inspirieren.

    Mach weiter so. Denn das ist gut so.

  • Reply Jürgen August 2, 2017 at 6:36 am

    Was gefällt? Mimimi 😀
    Was nicht gefällt: Schöne Naturfotos unter der Woche gehören verboten, wenn man im Büro sitzen muss!

  • Reply Franz August 2, 2017 at 9:36 am

    Cooler Schreibstil, tolle Touren und schöne Fotos, mach weiter so 🙂

  • Reply ulligunde August 2, 2017 at 6:04 pm

    Liebe Leute, ihr seid ja der helle Wahnsinn! Der Honig auf dem Bauch dürfte für die nächsten 502 Leben reichen 🙂 Da muss ich mir glatt für die nächste Runde etwas Neues einfallen lassen =)

    Random.org hat soeben den Gewinner ermittelt, WEDAU bekommt gleich Post. Danke an alle fürs Mitmachen!

    Liebe Grüße
    Erika

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.