Mit Fitti ins Paradies (Buralpkopf, Allgäu)

Februar 7, 2016

Warning: getimagesize(): Filename cannot be empty in /www/htdocs/w01395ab/ulligunde/wp-content/plugins/tiled-gallery-carousel-without-jetpack/tiled-gallery.php on line 214

Warning: getimagesize(): Filename cannot be empty in /www/htdocs/w01395ab/ulligunde/wp-content/plugins/tiled-gallery-carousel-without-jetpack/tiled-gallery.php on line 214

Was für eine furchtbare Woche. Aber wer hoch steigt, fällt tief und nach dem Wochenende im Ötztal war der Sturz wirklich arg tief. Psychisch. Physisch. Global. Die wirkungsvollste  Therapie in solchen Fällen: Gleiches mit Gleichem behandeln. Also ab in die Berge. Und weils mal wieder eine Fototour mit Immanuel Rapp Photography wurde, starteten wir früh. Und weil die Susi, aka Fitti die Turnschühin im Nachbartal abgeholt werden musste, noch früher. Vier Uhr. Muss schon geil werden, damit man es übers Herz bringt, den Wecker so früh zu stellen.

Wurde es letztendlich natürlich auch. Obheiter, weit vor der Meute unterwegs, pornöser Schnee. So pornös, dass wir gleich dreimal für den Gipfelhang auffellten. Nur an der Fitness sollte ich wirklich, wirklich arbeiten. Und an meiner Skating-Ausdauer. Aber immerhin klappt das mit dem Fotografieren immer besser 😉

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Dani Februar 8, 2015 at 2:10 pm

    Das mit dem fotografieren klappt spitze, gib mir was von deiner Motivation ab, die schwere DSLR mitzuschleppen. 😉

    • Reply ulligunde Februar 8, 2015 at 2:36 pm

      Ach, schau Dir einfach regelmäßig die Bilder an von den Leuten, die die große Kamera mitschleifen. Das dürfte Motivation genug sein, oder 😉

      • Reply Dani Februar 8, 2015 at 4:54 pm

        Nö irgendwie reichts nicht 😛
        Aber vielleicht muss ich mich erst ans erhöhte Gewicht des neuen Rucksacks anpassen, bevor ich mir und ihm noch mehr Schlepperei zumute 😛
        Die Kompakte ist ja auch net sooooo schlecht, aber in manchen Situationen kommt dieses „ach hätte ich bloß…“ wieder zum Vorschein 😉

      • Reply Stefan Februar 23, 2015 at 5:04 pm

        … aber dass dein Avatar Bild gleich 1,9 MB haben muss, ist doch etwas übertrieben.
        Trotz guter Cam kann man die Bilder klein halten.

        Gruesse und Danke fuer die tollen Impressionen

        • Reply ulligunde Februar 24, 2015 at 7:15 am

          Hi Stefan, danke für den Hinweis. Ich habs geändert.

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.